gora, ich hab deinen Beitrag jetzt erst entdeckt. Sorry. Gut dass es auch andere Fälle gibt. Mit Familie macht man sich vielleicht aber auch andere Gedanken, kann ich mir vorstellen. Da kann sich dann eben nicht alles um den Hund drehen.