Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Onanieren

  1. #1
    Junior Member Avatar von Charly Chaplin
    Geschlecht
    weiblich
    Anzahl Hunde
    1
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    5

    Red face Onanieren

    Mein Hund onaniert. Er ist sogar ein Fetischist , denn er nimmt immer meinen Wanderschuh.
    Kaum komm ich mit ihm nach Hause, stürzt er sich auf meinen Schuh unter'm Regal und reitet darauf 'rum bis er fertig ist.

    Also, ich will nicht behaupten, dass das schon gleich krank ist. Ich weiß es nicht. Soll er seinen Spaß doch haben, er kommt ja sonst nie zum Stich.
    Aber der Grund weswegen ich das in dieser Rubrik gepostet habe ist, dass er das erst tut, seitdem er Herzmedikamente bekommt, ACE-Hemmer.
    So ganz genau kann ich mich nicht mehr erinnern seit wann ich meinen Wanderschuh unter's Regal gestellt habe; es könnte sein, dass der Beginn der Medikamentengabe in etwa zeitgleich lag. Vlt. hatte er ja vorher ohne Wanderschuh keine Möglichkeit gesehen, seinen Druck los zu werden, hätte es aber gerne getan, und es hat doch nix mit den Herzmedikamenten zu tun.
    Aber bei meiner Mutter ist's ähnlich; sie kriegt auf ihre alten Tage plötzlich Gefühle im Becken, die sie Zeit ihres Lebens nicht kannte, schluckt auch Blutdrucksenker.

    Kann da jetzt ein Zusammenhang bestehen oder nicht?

    Jetzt mal ehrlich, wer hat beim Lesen einen Lachanfall bekommen?
    Dürft ihr gern.
    Ist aber trotzdem wahr.
    Und die Frage darf jemand mit eigener ERfahrung oder eine ärztlich gebildete Person auch gerne beantworten.

  2. #2
    Administrator
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    32
    Anzahl Hunde
    2
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    147

    Standard AW: Onanieren

    Sei herzlich gegrüßt bei uns im Forum Charly.

    Also schmunzeln musste ich bei der Überschrift ja schon. Wobei ich aber nicht an das von dir beschriebene "aufreiten" oder "juckeln" oder wie man es auch immer nennen will gedacht habe sondern wirklich ans Pfote anlegen.
    Es gibt den ein oder anderen Hund der sich bequem aufs Sofa setzt und sich mit dem Pfötchen.... sagen wir "spielt". Oh man so viele Umschreibungen.

    Das er sich deinen Wanderschuh schnappt kann viele verschiedene Gründe haben. Hast du schon mal den Schuh richtig geschrubbt vielleicht bist du in Urin von ner heißen Hündin getreten? Dann müsste es immer der selbe Schuh sein.

    Oder macht er es vielleicht nur um Aufmerksamkeit zu bekommen? Sprichst du ihn dann an und lässt er sich davon abbringen wenn du ihm eine Alternative bietest?

    Zeigt er dir gegenüber oder Fremden auch dieses Verhalten spricht das er anfängt zu klammern?
    Macht er es auch wenn du den schuh trägst?

    Viele viele Fragen aber ich würde es ihm nicht durchgehen lassen.

    Du schreibst "Soll er seinen Spaß doch haben, er kommt ja sonst nie zum Stich." das muss jeder für sich selber entscheiden was er seinem Hund durchgehen lässt.
    Ich denke da etwas anders. Denn es ist ein Tier und kein Mensch. Menschen haben Sex weil sie Spass dran haben. Tiere haben Sex um sich Fortzupflanzen das ist bei Hunden 2 mal im Jahr etwa.
    Ich kann dir sagen sei froh das er noch nicht zum Stich gekommen ist weil danach sind sie noch schlechter zu bremsen in der Gegenwart von einer heißen Hündin.
    Ob das was mit den Medikamenten zu tun hat kann ich dir nicht sagen. Ich weiß nicht in welchem zusammenhang das besteht was es mit den Hormonen auf sich hat. Vielleicht kann StarBuG dazu etwas mehr sagen aber ehrlich gesagt ist es glaube ich nur ein Zufall das es Zeitgleich kam.

    Am Ende ist es immer eine Frage ob einem so kleine oder auch große Verhaltensauffälligkeiten stören oder nicht. Wenn man damit leben kann dann hat dein Hund ja kein großes Problem sondern einfach nur einen etwas anderen Fetisch

    Miss Whippet

  3. #3
    Junior Member Avatar von Charly Chaplin
    Geschlecht
    weiblich
    Anzahl Hunde
    1
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    5

    Standard AW: Onanieren

    Er nimmt auch einen anderen Wanderschuh, er findet Wanderschuhe der Form wegen einfach super gut geeignet, er "bespringt" ihn wie einen Hund eben und rubbelt am/im Schaft.
    Und nein, er klammert nicht am Bein wie viele andere Hunde oder tut etwas dergleichen.
    Und nein, ich spreche ihn nicht an, zeige keine Reaktion.

  4. #4
    Administrator
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    32
    Anzahl Hunde
    2
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    147

    Standard AW: Onanieren

    Stört es dich? Wenn ja nehm ihm die Schuhe weg und warte mal ein paar Wochen ab und lass Gras über die Sache wachsen.

    Ich würde es auf jeden Fall unterbinden. Mir wäre es echt zu ecklig die Schuhe dann wieder anzufassen wo er sich dran gerubbelt hat.

    Ist er denn kastriert?

    Miss Whippet