Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hundefutter sen? Honig als Zusatz?

  1. #1
    Junior Member
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    31
    Anzahl Hunde
    2
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beitrge
    3

    Standard Hundefutter sen? Honig als Zusatz?

    Ich wollte mal fragen, ob hier jemand Erfahrung mit Honig hat? Honig ist ja generell so ziemlich gesund, und ich habe widersprchliches zur Zugabe zu Hundefutter gelesen und bin mir nicht so sicher?

  2. #2
    Junior Member
    Geschlecht
    weiblich
    Anzahl Hunde
    2
    Registriert seit
    May 2015
    Beitrge
    9

    Standard AW: Hundefutter sen? Honig als Zusatz?

    Also in geringen Mengen ist das durchaus gesunde. Und Honig ist ja auch nicht gleich Honig, ich zum Beispiel benutze ((fuer URL bitte einloggen)) sehr gerne. Du musst einfach ausprobieren, manche Hunde mgen es, manche nicht. Aber generell ist Honig von den Wirkstoffen her gut fr Menschen und Hunde, nur dass Hunde vielleicht etwas weniger brauchen bzw. wirklich tendenziell als Zusatz bekommen sollten.

    Im Gegensatz zu Katzen knnen Hunde ja pflanzliche Nahrung auch verwerten, auch wenn sie generell Carnivoren sind, gibt es schon die ein oder anderen Pflanzenstoffe, die auch fr sie gesund sind! Aber wie gesagt, erst mal sachte ausprobieren, ansonsten eben Honig fr dich, denn da ist er auf alle Flle geeignet. :P

  3. #3
    Junior Member Avatar von pippin
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    34
    Anzahl Hunde
    1
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beitrge
    22

    Standard AW: Hundefutter sen? Honig als Zusatz?

    Dass man Hunde mit Honig fttert, hab ich noch nicht gehrt. Wei nicht, ob das ntig ist und ob das so eine gute Idee ist. Wrde ich lieber lassen. Es gibt ja auch andere Zutaten, die ein bisschen sen. ((fuer URL bitte einloggen)) ist zum Beispiel Skartoffel drin. Das findet man berhaupt relativ oft in Hundefutter und ist vor allem auch fr Allergiker empfehlenswert.
    Wuff

  4. #4
    Member
    Geschlecht
    maennlich
    Anzahl Hunde
    1
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beitrge
    51

    Standard AW: Hundefutter sen? Honig als Zusatz?

    Es kommt immer darauf an. Weil nicht alle Hunde vertragen das gleiche..deshalb sollte man das erst testen und schauen wie der Hund darauf reagiert.
    Ich zum Beispiel habe 2 Welpen bekommen und musste voll die Umstellung wegen dem Futter machen. Die kleinen brauchen ja mehrmals was, sonst fallen die von den Knochen :/
    Die meisten Infos habe ich mir dann auch aus dem Netz ((fuer URL bitte einloggen)) geholt.

    Sonst bekommt man auch im Fachgeschft sehr gute Infos und eine Beratung. Ich wrde dir einfach empfehlen, dass du guckst und dann ausprobierst was dein Hund mag.

  5. #5
    Junior Member
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    28
    Anzahl Hunde
    1
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beitrge
    7

    Standard AW: Hundefutter sen? Honig als Zusatz?

    Hmm, also soweit ich wei, reagieren Hunde doch nicht so gut auf Zucker oder so.
    Also da wrde ich einfach mal ganz vorsichtig testen wie der Hund reagiert.
    Ich hatte mich auch mal mit dem Thema Futter beschftigt und habe dazu auch mega viele Berichte und Tipps im Internet gefunden.

    Auf einer Seite habe ich dann auch allgemeine Sachen gelesen, zum Futter, den Rassen, Gesundheit usw.
    Hier mal der ((fuer URL bitte einloggen)) , vielleicht kannst du dich da auch umschauen und was hilfreiches finden.

    Aber wrde wie gesagt wirklich relativ vorsichtig mit Honig etc bei Hunden umgehen.
    Vielleicht kann man das auch mit dem Tierarzt absprechen..